Deck-Wartung - Reinigung

Wie man Hartholz-Deckfliesen einölt

Hartholzbodenfliesen sind sehr pflegeleicht und erfordern wenig Aufmerksamkeit. Durch den täglichen Verschleiß und die Einflüsse von Sonne, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit und unvorhersehbaren Wetterbedingungen müssen sie jedoch mit Öl beschichtet werden, um den Harthölzern ein sauberes, neues Aussehen zu verleihen es ist mehr Schutz für die kommenden Jahre.

Bereiten Sie Ihr Zederndeck für das kühle Wetter vor

Lassen Sie sich von einem Verleger aus einem der feuchtesten Landesteile beraten. Feuchtigkeit ist der schlimmste Feind eines Zederndecks, und im Herbst und im Winter gibt es reichlich davon. Auch wenn Sie tagsüber nicht gerne BBQs oder abendliche Zusammenkünfte genießen, müssen Sie für regelmäßige Unterhaltsarbeiten auf Ihr Deck steigen, um Ihr Zederndeck in einem guten Zustand zu halten und für den Frühling bereit zu sein.

Reparieren Sie Winterschäden an Decks

Winterwetter kann Ihr Deck beschädigen, wenn Sie nicht die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen, um es nach der Saison zu reinigen und zu behandeln. Kontrollieren Sie die Feuchtigkeit und den Schimmel mit einer Bleichlösung und einem geeigneten Dichtungsmittel.