Absinth, Mandeln, schwarze Johannisbeeren und Cherry Cupcakes mit Mohn



Gesamt:
45 Minuten
Vorbereitung:
20 Minuten
Koch:
25 Minuten
Ausbeute:
24 Muffins
Niveau:
Mittlere
Gesamt:
45 Minuten
Vorbereitung:
20 Minuten
Koch:
25 Minuten
Ausbeute:
24 Muffins
Niveau:
Mittlere

Zutaten

  • 2 Stäbchen (1 Tasse) Butter
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Eier
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • 2 Tropfen elektrische grüne Lebensmittelfarbe
  • 2/3 Tasse Absinth
  • 1/4 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse lose verpacktes Mandelmehl
  • 3/4 Tasse schwarze Johannisbeeren
  • 2/3 Tasse abgetropfte und gehackte Sauerkirschen
  • 1/2 Teelöffel Mohn
  • Portwein Schwarze Johannisbeere Schweizer Merengue Buttercreme, Rezept folgt
Schwarze Johannisbeerenkonserven:
  • 3 Tassen schwarze Johannisbeeren
  • 1 Tasse Traubensaft
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Premium Fruchtpektin, wie Sure-Jell
Buttercreme:
  • 1 1/4 Tasse Zucker
  • 5 Eiweiß
  • 1/2 Vanilleschote, entkernt
  • Prise Salz
  • 1 Pfund Butter, bei Raumtemperatur (außen etwas feucht aber innen kalt)
  • 2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Portwein

Richtungen

Heizen Sie den Backofen auf 325 Grad F. Legen Sie 24 Cupcake Liner in Cupcake Pfannen.

In einem elektrischen Mixer mit dem Paddelaufsatz die Butter und den Zucker 2 Minuten eincremen. Kratze die Seiten der Schüssel ab und füge dann die Eier einzeln hinzu. Fügen Sie den Mandelextrakt und die Lebensmittelfarbe hinzu.

In einer separaten Schüssel den Absinth und die schwere Schlagsahne vermengen. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz sieben.

Drehen Sie den Mixer auf die niedrigste Einstellung und geben Sie dann die Mischung aus Mandelmehl, Mehl und Absinth hinzu und wechseln Sie die Zutaten, beginnend mit dem trockenen und endend mit dem trockenen. Kratzen Sie die Schüssel ab, um sicherzustellen, dass alle Zutaten vollständig kombiniert sind. Fügen Sie die Johannisbeeren, Kirschen und Mohn hinzu und falten Sie von Hand in den Teig.

Füllen Sie die Cupcake Liner mit 2 1/2 Unzen Cupcake Teig. Backen Sie für 21 Minuten. Nach dem Abkühlen mit der Portwein-Schwarzen Johannisbeere Schweizer Merengue-Buttercreme kühlen.

Buttercreme:

Für die Johannisbeerkonserven: Die Johannisbeeren, den Traubensaft, den Zucker und das Pektin in einem Topf vermischen und auflösen. Bei mittlerer bis hoher Hitze unter ständigem Rühren kochen. Wenn die Mischung kocht, weiter 2 Minuten kochen lassen. Kühl im Kühlschrank.

Für die Buttercreme: Zucker, Eiweiß, Salz und Vanilleschoten über einem Wasserbad auflösen. Leicht wischen, bis die Eiweißmischung heiß ist. Gießen Sie das heiße Weiß in eine Raumtemperatur-Mischschüssel und schlagen Sie mit einem Schneebesen-Aufsatz hoch, bis sich steife Spitzen bilden und die Mischung ein doppeltes Volumen hat.

Schneiden Sie die Butter in 2-Zoll-Stücke. Wechseln Sie zu einem Paddelaufsatz und fügen Sie langsam ein paar Stücke Butter auf einmal hinzu. Weiter schlagen, bis die Mischung leicht und locker aussieht. Stoppen Sie den Mixer und kratzen Sie die Schüssel. Reduziere die Geschwindigkeit auf niedrig. Füge den Vanilleextrakt hinzu und setze 45 Sekunden lang auf LOW-Geschwindigkeit. Sobald alles gut kombiniert ist, langsam den Portwein und 1/2 Tasse schwarzen Strom hinzufügen, und dann auf mittlere bis hohe Geschwindigkeit schlagen, bis alle Zutaten vollständig kombiniert sind, weitere 45 bis 60 Sekunden.

Dieses Rezept wurde von einem Teilnehmer während eines Kochwettbewerbs erstellt. Es wurde nicht für den Heimgebrauch getestet.

Rezept mit freundlicher Genehmigung der Kuchen Mamas, Cupcake Wars, 2011

Lassen Sie Ihren Kommentar