Abalone Kuchen



Gesamt:
5 Minuten
Koch:
5 Minuten
Ausbeute:
4 Portionen

Zutaten

  • 1 frische Abalone, gereinigt und in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 Tbs. Öl

Richtungen

Legen Sie die in Scheiben geschnittenen Abalone in eine Mühle oder Küchenmaschine und Hackfleisch. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und den gehackten Knoblauch, das Ei und die Semmelbrösel hinzufügen. Mischen Sie gründlich. Die Mischung in handtellergroße Pasteten formen und beiseite stellen.

Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Legen Sie die Pasteten in die Pfanne und kochen Sie für ca. 2 Minuten auf jeder Seite. Dienen.

Lassen Sie Ihren Kommentar