5 Last-Minute-Geschenke zum Valentinstag

Der Valentinstag steht vor der Tür und Sie haben völlig vergessen. Keine Sorge, wir haben Sie abgedeckt. Im Folgenden finden Sie einige Last-Minute-Geschenke zum Valentinstag, die Sie mit minimalem Aufwand erstellen können. Das Beste daran ist, dass Ihr Valentin nie erfahren wird, dass Sie vergessen haben.

1. Feiern Sie mit Trankopfern

Nichts sagt "Feiern" wie eine Flasche Sekt. Nehmen Sie sich etwas mehr Mühe und Sie können aus jedem Getränk ein tolles Geschenk zum Valentinstag machen. Der Trick liegt in der Etikettierung und Dekoration.

Sie können Champagner, Wein oder ein 6er-Pack Bier oder Soda für dieses Projekt verwenden - was auch immer Ihr Lieblingsgetränk ist. Erstellen Sie einfach Ihr eigenes Etikett, um das vorhandene Etikett abzudecken. Sie können mit der Hand ein Etikett zeichnen, mit Ihrem Computer eines gestalten oder im Internet nach kostenlosen Ausdrucken suchen. Kleben Sie Ihr neues Etikett einfach auf das vorhandene Etikett und Sie erhalten ein einzigartiges Geschenk.

Tipp: Seien Sie kreativ mit Ihrem Label. Während Sie sicherlich "Happy Valentine's Day" schreiben können, versuchen Sie andere niedliche Ausdrücke wie "I Love Your More Than Wine" oder "Love Potion".

2. Schöne warme Getränke

Wenn Alkohol nicht das Ding Ihrer Liebsten ist, warum nicht ein warmes Getränk wie Tee oder Kakao probieren?

Für Teetrinker benötigen Sie einen einfarbigen Becher, dauerhafte Marker auf Ölbasis, Teebeutel und Kekse.

Verwenden Sie die Markierung auf Ölbasis, um ein Design auf die Außenseite Ihres Bechers zu zeichnen. (Vielleicht möchten Sie zuerst auf einem Blatt Papier üben.) Lassen Sie die Farbe einige Stunden bis über Nacht trocknen. Wenn es trocken ist, backen Sie den Becher in der Mitte des Ofens bei 350 Grad Fahrenheit für 30 Minuten. Schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie den Becher langsam abkühlen. Wenn der Becher abgekühlt ist, füllen Sie ihn mit Teebeuteln und eingewickelten Keksen.

Tipp: Anstelle der Kekse ist eine verpackte Einzelportion Biscotti eine schöne Ergänzung zu diesem Geschenk. Erwägen Sie auch das Händewaschen der Tasse, um sicherzustellen, dass Ihr Design von Dauer ist.

Für Kakaotrinker benötigen Sie ein mittelgroßes Einmachglas, eine heiße Kakaomischung, Mini-Marshmallows und Kekse.

Fügen Sie je nach Größe des verwendeten Tiegels ¼ bis ½ Tasse heißen Kakaomix in Ihr Mason-Glas hinzu. Top mit einer Handvoll Mini Marshmallows. Fügen Sie ein paar kleine Kekse oben in das Gefäß hinzu und decken Sie dann ab. Ihr Valentinsgruß muss nur die Kekse entfernen und heißes Wasser oder Milch hinzufügen, da Sie direkt aus dem Glas trinken können.

Tipp: Verzieren Sie den Deckel mit Stoff oder Papier zum Thema Valentinstag und fügen Sie einen Aufkleber mit einer speziellen Notiz und Anweisungen hinzu.

3. Bonbongläser

Wenn Ihr Valentinstag einen süßen Zahn hat, ist ein Bonbonglas ein einfaches Geschenk. Der Trick besteht darin, es mit einem originellen dekorativen Etikett einzigartig zu machen. Sie benötigen ein kleines bis mittleres Mason-Glas und Süßigkeiten Ihrer Wahl. Hier sind einige Ideen für süße Bonbons und Ausdruckspaare:

Candy: Reeses Pieces
Tag: Ich liebe dich zu Stücken

Süßigkeiten: schwedischer Fisch
Tag: Du bist ein Haken

Candy: Hershey Küsse
Tag: Umarmungen und Küsse

4. Filmabend für zwei

Warum nicht den Valentinstag mit einem Filmabend zu Hause feiern? Holen Sie sich einen Korb, eine Tasche oder eine Kiste und füllen Sie ihn mit verschiedenen Snacks, Bonbons, Getränken und Ihrer Lieblingskomödie.

Tipp: Kaufen Sie eine neue kuschelige Fleece-Decke für zwei Personen, um diesem Geschenk eine besondere Note zu verleihen.

5. Gutscheinbuch oder Lochkarte

Das Erstellen eines Gutscheinbuchs oder einer Lochkarte für den Valentinstag ist ein einfaches Last-Minute-Geschenk, das nur Ihre Zeit kostet. Was mag dein Geliebter? Massagen, Fußspuren, Frühstück im Bett? Wie wäre es mit einer zusätzlichen Spielzeit, ununterbrochenen Sportbeobachtungen oder einer Nacht mit Freunden, während Sie die Kinder beobachten? Die Ideen sind endlos.

Sie können eine Lochkarte oder ein Gutscheinheft mit Papier und Markierungen erstellen oder auf Ihrem Computer gestalten und ausdrucken.

Tipp: Wirklich knapp an der Zeit? Führen Sie eine Internet-Suche nach „Valentinstag-Gutscheinen zum Ausdrucken“ für kostenlose Ausdrucke durch.