60er Indoor S'Mores mit hausgemachten Graham Crackern



Gesamt:
1 Stunde 21 Minuten
Vorbereitung:
1 Stunde
Inaktiv:
1 Minute
Koch:
20 Minuten
Ausbeute:
4 Portionen
Niveau:
Mittlere

Zutaten

  • 12 Marshmallows, Rezept folgt oder im Laden gekauft
  • 8 Graham Cracker Quadrate, Rezept folgt
  • 2 Milchschokoladentafeln, die in Quadrate zerbrochen werden können
Hausgemachte Marshmallows:
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 4 Esslöffel leichter Maissirup
  • 12 Esslöffel Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Gelatine
  • 2 Esslöffel kaltes Wasser
  • 1/4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
Hausgemachte Graham Cracker:
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 1/4 Tassen Vollkornmehl
  • 1/2 Tasse helles Roggenmehl (Roggenmehl kann in Naturkostläden gefunden werden)
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Tasse (1 Stange) kalte Butter, in erbsengroße Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Melasse
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Richtungen

Wenn du die S'mores nicht sofort machst, schicke den Marshmallow direkt auf Puderzucker bedeckte Backbleche und lasse ihn bis zum Gebrauch mindestens 1 Stunde oder über Nacht stehen. Wenn Sie sie sofort servieren, legen Sie die Hälfte der Graham Cracker auf ein Backblech. Mit Schokoladenstückchen bedecken, dann "Küsse" von Marshmallow übergießen, um die Schokolade zu bedecken. (Wenn Sie im Laden gekaufte Marshmallows verwenden, legen Sie 3 Marshmallows auf die Schokoladenschicht. Übrig gebliebene hausgemachte Marshmallows sollten in luftdichten Behältern aufbewahrt werden.) Erhitzen Sie den Ofen auf 400 Grad F. Backen, bis das Marshmallow aufgebläht und goldbraun ist, etwa 3 bis 5 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und mit den restlichen Graham-Crackern verschließen und leicht andrücken, um ein Sandwich zu machen. Sofort servieren, solange es noch warm ist.

Hausgemachte Marshmallows:

Kombinieren Sie das Wasser, den Maissirup und den Zucker in einem Topf mit einem Candy-Thermometer. Zum Kochen bringen und auf "Softball" Stufe oder etwa 235 ° F kochen.

In der Zwischenzeit das Eiweiß schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Die Gelatine über die 2 Esslöffel kaltes Wasser streuen und auflösen lassen. Wenn der Sirup 235 Grad F erreicht hat, entferne es von der Hitze, gebe die Gelatine hinzu und mische. Gießen Sie den Sirup in das geschlagene Eiweiß. Fügen Sie die Vanille hinzu und peitschen Sie weiter, bis sie steif und größtenteils abgekühlt ist. Transfer in einen Spritzbeutel mit einer großen, einfachen Spitze.

Hausgemachte Graham Cracker:

In einer Küchenmaschine oder der Schüssel eines elektrischen Mixers Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver, Salz und Zimt vermischen. Fügen Sie die kalte Butter hinzu und vermischen Sie oder verarbeiten Sie, bis die Mischung grobes Mehl ähnelt. Fügen Sie den Honig, Melasse, Wasser und Vanille hinzu. Mischen, bis der Teig zu einem Ball zusammenkommt.

Zwischen 2 Blättern Wachspapier oder Plastikfolie den Teig 1/2-Zoll dick rollen. 1 Stunde kalt stellen, bis fest. Stellen Sie ein Rack in der Mitte des Ofens und vorheizen auf 350 Grad F. Mehl leicht vermahlen und 1/8-Zoll dick. Mit einem scharfen Messer oder Ausstecher in 2-Zoll-Quadrate schneiden. Ordnen Sie die Cracker auf nonstick oder Pergament ausgekleidet Backbleche. Mit einer Gabel mehrere Löcher in jeden Cracker stechen. Backen Sie für 15 Minuten, bis an den Rändern leicht gebräunt. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne abkühlen lassen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Gale Gands Just A Bite von Gale Gand und Julia Moskin: Clarkson N. Potter Publishers, 2001

Lassen Sie Ihren Kommentar