6 Vorteile des Besitzes von Faux Granit-Arbeitsplatten

Wenn Sie das Aussehen und das Gefühl von echtem Granit wollen, sich aber keinen leisten können, finden Sie die ideale Lösung für faux Granit-Arbeitsplatten. Diese Arbeitsplatten sind eine Simulation des teuren und eleganten Granitsteins. Faux-Granit-Arbeitsplatten werden durch Auftragen einer Grundierung und einiger Farbschichten in mehreren Schichten erzeugt. Wenn der Lack vollständig getrocknet ist, werden mehrere Schichten Dichtungsmittel aufgetragen, um eine Schutzschicht auf der Arbeitsplatte zu bilden. Faux Granit-Arbeitsplatten bieten mehrere Vorteile.

1. Erschwinglichkeit

Der größte Vorteil von Faux-Granit-Arbeitsplatten ist ihre Erschwinglichkeit. Der Preis kann in jedes Budget passen. Für den kleinen Preis, den Sie bezahlen, erhalten Sie eine elegant aussehende Arbeitsplatte, die sich nicht vom ursprünglichen Granit unterscheidet. Sie müssen keine hohen Installationskosten zahlen, da Sie Ihre Arbeitsplatte selbst bemalen können.

2. Einfaches Projekt

Die Umwandlung Ihrer vorhandenen Arbeitsplatte in Faux-Granit ist ein einfacher Prozess, wenn Sie das Thema gründlich recherchieren und den Arbeitsbereich gut vorbereiten. Einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten, sind, dass Sie eine klare Vorstellung von dem gewünschten Endergebnis haben müssen und dass die Arbeit besser erledigt wird, wenn die vorhandene Arbeitsplatte zuvor gründlich gereinigt wird. Eine schmutzige oder fettige Arbeitsplatte lässt den Job unordentlich und uneben aussehen. Die Arbeitsplatte gründlich reinigen, schrubben und wenn nötig schleifen, damit die Farbe gut haftet. Sie können sich auf Original-Granit-Arbeitsplatten beziehen, um sich von dem gewünschten Look inspirieren zu lassen. Wenn Sie einen gewünschten Look gefunden haben, kaufen Sie die erforderlichen Farben und tragen Sie diese nacheinander auf Ihre Arbeitsplatte auf.

3. Bietet ein anspruchsvolles Erscheinungsbild

Für den minimalen Aufwand und Aufwand, den Sie auf eine Granit-Arbeitsplatte legen, werden Sie mit einem Look belohnt, der weit über die meisten Erwartungen hinausgeht. Wenn Sie die Arbeit gut machen, werden die meisten Leute Schwierigkeiten haben zu glauben, dass Ihre Arbeitsplatte kein echter Granit ist. Eine faux Granitarbeitsplatte erhöht definitiv die Attraktivität einer Küche.

4. Langlebig

Wenn Sie Ihre faux Granit-Arbeitsplatte angemessen pflegen, wird sie viele Jahre dauern. Die Versiegelung ist sorgfältig aufzutragen, um ein Ablösen oder Beschädigen der darunter liegenden Farbe zu vermeiden. Denken Sie auch daran, heiße Utensilien und scharfe Gegenstände von der Arbeitsplatte aus Granitimitat fernzuhalten.

5. Einfach zu pflegen

Faux-Granit-Arbeitsplatten erfordern minimale Wartung und Pflege. Sie müssen sich keine Sorgen um Späne oder Risse auf der Oberfläche machen, da diese leicht behoben und mit Farbe bedeckt werden können. Bei echtem Granit kann ein solcher Schaden die gesamte Arbeitsplatte ersetzen.

6. Große Auswahl an Farben und Designs

Es gibt unendlich viele Arten von Granit-Arbeitsplatten, aus denen Sie wählen können. Sie können entscheiden, welche Farbe und welche Sekundärfarben oder Farbflecken Sie auf der Arbeitsplatte wünschen. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Verfügbarkeit und Sie können die besten Farboptionen für Ihr aktuelles Szenario auswählen.