5-Zutaten-Quinoa-Salat mit Edamame und Karotten



Gesamt:
50 Minuten
Aktiv:
15 Minuten
Ausbeute:
8 Portionen
Niveau:
Einfach

Ernährungsinfo

Ernährungs-Analyse
Pro Portion
Kalorien
115
Gesamtfett
4 Gramm
Gesättigte Fettsäuren
0 Gramm
Cholesterin
0 Milligramm
Natrium
55 Milligramm
Kohlenhydrate
16 Gramm
Ballaststoffe
3 Gramm
Eiweiß
5 Gramm
Gesund
Gesamt:
50 Minuten
Aktiv:
15 Minuten
Ausbeute:
8 Portionen
Niveau:
Einfach

Ernährungsinfo

Ernährungs-Analyse
Pro Portion
Kalorien
115
Gesamtfett
4 Gramm
Gesättigte Fettsäuren
0 Gramm
Cholesterin
0 Milligramm
Natrium
55 Milligramm
Kohlenhydrate
16 Gramm
Ballaststoffe
3 Gramm
Eiweiß
5 Gramm
Gesund

Zutaten

  • 3/4 Tasse trockene Quinoa
  • 1 1/4 Tassen natriumarme Gemüsebrühe
  • 1 Tasse gefrorenen geschälten Edamame
  • 1 Esslöffel dunkles Sesamöl
  • 1/2 Tasse geschreddert Karotten

Richtungen

Setzen Sie die Quinoa in einen mittleren Topf und bedecken Sie mit kaltem Wasser; 5 Minuten einweichen lassen. Über ein feinmaschiges Sieb gründlich abtropfen lassen und in den Topf zurücklegen.

Die Brühe in die Quinoa geben und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze zu niedrig, bedecken Sie und kochen Sie für 12 Minuten. Bestreuen Sie das Edamame gleichmäßig und fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Deckel und weiter kochen, noch 3 Minuten. Entfernen Sie von der Hitze, ohne den Deckel zu stören, und lassen Sie ihn für 5 Minuten ruhen. Übertragen Sie die Quinoa auf einen großen Teller und streuen Sie das Edamame darüber; Nieselregen mit dem Öl. In einer gleichmäßigen Schicht mit einem Holzlöffel verteilen, Linien zeichnen, um es schnell abzukühlen.

Die gekühlte Quinoa in eine große Schüssel geben und die Karotten dazugeben. Mit 1/4 Teelöffel je Salz und Pfeffer würzen. Serve warm oder chill mindestens 2 Stunden oder bis zum Servieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar