5-Ingredient gegrillte Heilbutt-Beutel mit Mais und Tomaten



Gesamt:
35 Minuten
Aktiv:
20 Minuten
Ausbeute:
4 Portionen
Niveau:
Einfach

Ernährungsinfo

Ernährungs-Analyse
Pro Portion
Kalorien
170
Gesamtfett
5 Gramm
Gesättigte Fettsäuren
1 Gramm
Cholesterin
33 Milligramm
Natrium
215 Milligramm
Kohlenhydrate
8 Gramm
Ballaststoffe
1 Gramm
Eiweiß
23 Gramm
Gesund
Gesamt:
35 Minuten
Aktiv:
20 Minuten
Ausbeute:
4 Portionen
Niveau:
Einfach

Ernährungsinfo

Ernährungs-Analyse
Pro Portion
Kalorien
170
Gesamtfett
5 Gramm
Gesättigte Fettsäuren
1 Gramm
Cholesterin
33 Milligramm
Natrium
215 Milligramm
Kohlenhydrate
8 Gramm
Ballaststoffe
1 Gramm
Eiweiß
23 Gramm
Gesund

Zutaten

  • 1 Pfund Heilbuttfilets, entbeint, in 4 Portionen geschnitten und trocken getupft (siehe Cook's Note)
  • 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Pint Kirschtomaten, halbiert (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 1 Mittelohrmais, aus dem Kolben geschnittene Kerne (1 1/4 Tassen; siehe Cook's Note)
  • 2 Esslöffel dünn geschnittenes frisches Basilikum oder ganz kleine Blätter

Richtungen

Heizen Sie einen Grill zum Kochen bei mittlerer Hitze (350 bis 400 Grad F). Reißen Sie vier 15-mal-12-Zoll-Blätter aus Aluminiumfolie ab. Ordne die Blätter vertikal an und lege ein Stück Heilbutt knapp unter die Mitte von jedem. Mit dem Knoblauch einreiben und mit 1/4 Teelöffel Salz bestreuen.

Die Tomaten und den Mais um den Heilbutt streuen und gleichmäßig auf die 4 Stücke verteilen. Den Heilbutt und das Gemüse mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Falten Sie die Folie um und versiegeln Sie sie auf allen Seiten, damit die Säfte eindringen können. Lassen Sie eine kleine Öffnung, damit Dampf entweichen kann. Legen Sie die Beutel auf den Grill, bedecken Sie sie und garen Sie etwa 10 Minuten lang, bis Sie brutzeln hören. Entferne 1 Beutel und öffne ihn vorsichtig (der Dampf ist heiß!), Um zu prüfen, ob der Heilbutt durchgegart ist. Es sollte etwas fest in der Mitte sein, und die Farbe sollte cremeweiß sein. Lassen Sie den Fisch ein paar Minuten ruhen, bevor Sie ihn hineinschneiden.

Mit dem Basilikum beträufeln und mit 2 Teelöffel Olivenöl beträufeln, falls gewünscht. Dienen.

Cooks Notiz

Wenn die Heilbutthaut noch intakt ist, lassen Sie sie während des Kochens an. Die guten Fette der Haut geben dem Gericht Reichtum. Nach dem Schneiden der Körner aus dem Kolben, verwenden Sie einen Löffel, um die "Milch" auskratzen, für zusätzlichen Geschmack in den Taschen.

Lassen Sie Ihren Kommentar