Wie installiere ich Patio Misters?

Ein Patio-Mister ist ein einfaches kleines Gerät, das einen erfrischenden Sprühnebel ausgibt, um an heißen Sommertagen zu entspannen. Der Nebel ist fein genug, dass Ihre Kleidung nicht nass wird. Sie werden häufig in Vergnügungsparks besucht, in denen sie die Menschen abkühlen, während sie lange warten, aber auch für Hausbesitzer sind sie genauso nützlich, um eine Terrasse oder einen Garten während des Grillens bequem zu halten. Die meisten benötigten Artikel können in einem einzigen Kit erworben werden.

Schritt 1 - Spülen Sie den Schlauch

Der Schlauch kann während der Verpackung unerwünschtes Sediment erhalten haben. Beginnen Sie mit dem Spülen des Schlauchs. Da die Mister-Düsen so feine Löcher haben, können sie selbst durch kleinste Hindernisse blockiert werden. Schrauben Sie den Schlauch mit dem angebrachten Filter in einen Außenhahn oder einen Schlauch, legen Sie den Schlauchwascher dazwischen und lassen Sie das Wasser 30 Sekunden durchlaufen. Schalten Sie das Wasser ab und schrauben Sie es ab, damit Sie es installieren können.

Schritt 2 - Nebeldüsen anbringen

Es sollte eine Anzahl von Verbindungen im Rohr geben, wo Rohrabschnitte mit kleinen Löchern ineinander stoßen. Befestigen Sie die Sprühdüsen, indem Sie sie einrasten oder festschrauben. Tun Sie dies mit der Hand und nicht mit einem Werkzeug, da die Düsen und das Rohr empfindlich sind und nichts dichter sein sollte als mit dem Finger.

Wasser einschalten. Nebel sollte produziert werden. Stellen Sie den Druck ein und stellen Sie sicher, dass die Düsen an Ort und Stelle bleiben.

Schritt 3 - Hängen Sie den Mister auf

Wenn Sie mit dem Funktionieren zufrieden sind, schalten Sie das Wasser ab und bringen Sie den versammelten Herrn an den gewünschten Ort. Dies sollte ein erhöhter Punkt sein, damit die Schwerkraft den Nebel teilweise lösen kann. Markisen, Pergolen und Lauben sorgen für gute Spots oder sogar am Vorabend über Ihrer Terrasse. Einige Klammern oder Klammern werden mit einer Schraube oder einem Nagel befestigt, und andere können sich auf einer dünnen vorstehenden Oberfläche wie den Seiten des Sonnenschirms festklemmen. Befestigen Sie das Rohr mit den Clips in der Mitte zwischen den Düsen an der erhöhten Oberfläche.

Schritt 4 - Starten Sie den Flow

Ihr Outdoor-Mister ist jetzt einsatzbereit. Stellen Sie den Wasserdruck so ein, dass ein feiner Nebel entsteht und kein Tropfen oder Sprühen. Das System muss bei Gefriertemperaturen im Haus aufbewahrt werden, da das Rohr durch die Expansion des Eises zerrissen werden kann und die Düsen mindestens einmal pro Jahr entfernt und gereinigt werden sollten, da sich im Lauf der Zeit Sedimente bilden, die den Wasserfluss behindern könnten.