Spezielles italienisches Fleisch



Spezielles italienisches Fleisch

machte es | 4 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Wammara Justine

"Das Rezept besteht aus Rindersteak und Tomatensuppe. Es ist ein Familienrezept, das von einem Freund der Familie weitergegeben wurde." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

2 h 30 m Portionen 361 cals Originalrezept ergibt 8 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Paprika, oder nach Geschmack
  • 1 Würfel Rindfleischbrühe
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • 1/4 Tasse Sherry oder nach Geschmack
  • 1 (10.75 Unze) kann kondensierte Tomatensuppe
  • 3/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Weißzucker
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 3/4 Teelöffel gemahlener getrockneter Rosmarin
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl oder nach Bedarf
  • 2 Pfund gewürfeltes Rindfleisch Eintopf Fleisch
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    15 m
  • Koch

    2 h 15 m
  • Fertig in

    2 h 30 m
  1. Heizen Sie einen Ofen auf 300 Grad F (150 Grad C) vor. In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen. beiseite legen.
  2. Den Brühwürfel im Wasser in einer 2-Liter-Auflaufform auflösen, dann Sherry, Tomatensuppe, Knoblauchpulver, Zucker, Oregano, Thymian, Rosmarin einrühren, bis alles eingemischt ist; beiseite legen. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Werfen Sie das Rindfleisch in die Mehlmischung, um es zu beschichten, und schütteln Sie den Überschuss ab. Das Rindfleisch im heißen Öl kochen und gelegentlich wenden, bis es auf allen Seiten gebräunt ist. Entferne das Rindfleisch in die Auflaufform und reduziere die Hitze auf mittlere Temperatur. Stir in die Zwiebel und kochen, bis die Zwiebel aufgeweicht und durchscheinend geworden ist, etwa 5 Minuten. Die Zwiebel in die Rindermischung einrühren.
  3. Zudecken und im vorgeheizten Ofen backen, bis das Fleisch sehr zart ist, 2 bis 2 1/2 Stunden.

Fußnoten

  • Anmerkung der Redaktion
  • Die Nährwertangaben für dieses Rezept enthalten die gesamte Menge der Panierzutaten. Die tatsächliche Menge an Panade verbraucht wird variieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 361 Kalorien; 13, 1 g Fett; 22, 1 g Kohlenhydrate; 36, 5 g Protein; 98 mg Cholesterin; 441 mg Natrium. Vollwertige Ernährung
Lassen Sie Ihren Kommentar