Samsö



Aussprache: [SAM-soh]

Der dänische dänische Käse wurde nach der Ursprungsinsel benannt und entstand im 19. Jahrhundert, als der dänische König einen Schweizer Käser einlud, um die dänische Käserei zu diversifizieren. Samsoe ist ein halbharter Kuhmilchkäse nach Schweizer Vorbild, der dem Emmental nachempfunden ist. Es hat eine glänzende, bernsteinfarbene bis dunkel rotbraune Rinde, ein blassgelbes Inneres mit kleinen unregelmäßigen Löchern und einem ausgeprägten, milden, nussartigen Geschmack. Siehe auch Käse.

Aus The Food Lover's Companion, vierte Ausgabe von Sharon Tyler Herbst und Ron Herbst. Copyright © 2007, 2001, 1995, 1990 von Barron's Educational Series, Inc.

Lassen Sie Ihren Kommentar