Heathers berühmten Barbeque Bunyan Burger



Heathers berühmten Barbeque Bunyan Burger

machte es | 32 Bewertungen | Fotos

Rezept von: Amanda Handy

"Dieser leckere gefüllte und gegrillte Hackbraten hat sautiertes Gemüse und sickert mit einem vollen, robusten Geschmack." > Save I Made It Hinzugefügt zur Einkaufsliste ..

Zutaten

1 h Portionen 542 cals Originalrezept ergibt 6 Portionen
  • Einstellen
  • UNS
  • Metrisch
Hinweis: Die Rezeptanweisungen gelten für die Originalgröße.
  • 2 Pfund Hackfleisch
  • 2 Esslöffel Grillwürze
  • 1 EL pürierte Chipotle-Paprika in Adobosauce
  • 1 (8 Unzen) Packung Frischkäse, weich gemacht
  • 1 Teelöffel Grillgewürz
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Paprika (jede Farbe), gehackt
  • 1 (4 Unzen) Packung geschnittene frische Pilze
  • 1 EL gehackter Knoblauch
  • 1 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/2 Tasse Grillsoße
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten
  • Fügen Sie alle Zutaten hinzu, um sie aufzulisten

Richtungen

  • Vorbereitung

    30 m
  • Koch

    30 m
  • Fertig in

    1 h
  1. Heizen Sie einen Außengrill für hohe Hitze vor. Wenn heiß, Öl leicht reiben.
  2. Mischen Sie das Hackfleisch, 2 EL Barbecue Gewürz und Chipotle Paprika in Adobosauce in einer Schüssel; teilen Sie die Mischung in zwei Hälften; formt jede Hälfte in große Rechtecke, die eine größer und dünner als die andere machen; Legen Sie die Rechtecke auf große Blätter aus Aluminiumfolie.
  3. Mischen Sie den Frischkäse und 1 Teelöffel Grillgewürz; auf dem kleineren, dickeren Rechteck aus Fleisch verteilen.
  4. Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel, Paprika, Champignons und Knoblauch in der heißen Butter kochen, bis die Zwiebel weich ist; auf der Frischkäse-Mischung verteilen; oben mit dem Cheddar-Käse.
  5. Legen Sie das dünnere Rechteck aus Fleisch auf das kleinere Stück, indem Sie die darunter liegende Aluminiumfolie anheben und auf die Frischkäse- und Gemüseschicht schlagen. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Ränder des Brotlaibs zu versiegeln, und achten Sie darauf, dass die Mischung aus Käse und Gemüse während des Kochens nicht ausläuft. Falten Sie die Ränder der Aluminiumfolie unter dem Brotlaib nach oben, um eine Schüssel zu bilden, damit das Fett beim Kochen nicht auf den Grill gelangt. Die Oberseite des Brotes mit Barbecuesoße bestreichen.
  6. Auf dem vorgeheizten Grill grillen, bis die Oberseite des Laibs vollständig durchgekocht ist, ca. 30 Minuten. In sechs gleichmäßige Stücke schneiden, um zu servieren.

Nährwertangaben


Pro Portion: 542 Kalorien; 39, 2 g Fett; 12, 8 g Kohlenhydrate; 33, 9 g Protein; 158 mg Cholesterin; 1646 mg Natrium. Vollwertige Ernährung
Lassen Sie Ihren Kommentar