Gegrillt, Butterflied Huhn



Gesamt:
1 Stunde
Vorbereitung:
30 Minuten
Koch:
30 Minuten
Ausbeute:
4 bis 6 Portionen
Niveau:
Einfach
Gesamt:
1 Stunde
Vorbereitung:
30 Minuten
Koch:
30 Minuten
Ausbeute:
4 bis 6 Portionen
Niveau:
Einfach

Zutaten

  • 1 1/2 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Zitrone, zested
  • Natives Olivenöl extra
  • Zwiebeln, Karotten und Sellerie in 3 bis 4-Zoll-Stücke schneiden
  • 3 bis 4-Pfund-Broiler / Fritteuse Huhn
  • 1 Tasse Rotwein
  • 8 Unzen Hühnerbrühe
  • 2 bis 3 Zweige Thymian
  • Canolaöl

Richtungen

Positionieren Sie das Ofengestell 8 Zoll von der Flamme / Spule und drehen Sie Broiler zu hoch. Pfefferkörner mit Mörser und Stößel grob zerkleinern. Fügen Sie Knoblauch und Salz hinzu und arbeiten Sie gut. Fügen Sie Zitronenschale hinzu und arbeiten Sie, bis Sie Zitrone riechen können. Fügen Sie gerade genug Öl hinzu, um eine Paste zu bilden.

Überprüfen Sie Ihren Kühlschrank für Zwiebeln, Karotten und Sellerie, die ein wenig über ihre besten sind. Gemüse in Stücke schneiden und in eine tiefe Pfanne geben.

Legen Sie das Huhn mit der Brust nach unten auf ein Plastikbrett. Schneiden Sie mit der Küchenschere eine Seite des hinteren Knochens und dann die andere und entfernen Sie sie. Öffne das Hähnchen wie ein Buch und entferne den Kielknochen, der die Brusthälften trennt, indem du die dünne Membran, die ihn bedeckt, durchtrennst, dann lege zwei Finger unter den Knochen und heble ihn heraus. Drehen Sie die Hühnchenbrust nach oben und strecken Sie sich wie ein Schmetterling aus, indem Sie auf die Brust drücken und die Beine zu sich ziehen. Lockern Sie die Haut am Hals und an den Rändern der Oberschenkel. Verteilen Sie die Knoblauchmischung gleichmäßig unter der Haut und sparen Sie 2 Teelöffel für die Jus. Die Haut mit Öl beträufeln und einmassieren, dabei den Vogel gleichmäßig bedecken. Öl auf die Knochenseite des Hühnchens träufeln.

Vogel in der Bratpfanne, in der Brust, auf dem Gemüse anrichten.

Stellen Sie die Pfanne in den Ofen und stellen Sie sicher, dass die Ofentür offen steht. Überprüfen Sie den Vogel in 10 Minuten. Wenn die Haut ein dunkles Mahagoni ist, halten Sie die Enden des Schlägels mit Papiertüchern fest und klappen Sie die Seite nach oben. Kochen Sie 12 bis 15 Minuten oder bis die Innentemperatur 165 Grad erreicht. Säfte müssen klar laufen. Entfernen Sie und legen Sie Huhn in eine tiefe Schüssel und bedecken Sie lose mit der Folie.

Die Pfanne so neigen, dass Fett an der Ecke liegt. Siphon das mit einem Glühbirne Baster ab. (Dieses Fett ist großartig in Vinaigretten). Stellen Sie die Pfanne auf 2 hohe Brenner. Die Pfanne mit ein paar Schüssen Rotwein ablöschen und die braunen Stücke von unten mit einem Karottenstück mit einer Zange abkratzen. Fügen Sie Hühnerbrühe, Thymian, die restliche Knoblauchpaste hinzu und reduzieren Sie kurz, um eine Jus zu machen. Gemüse abgießen und entsorgen. Huhn auf Teller schneiden oder in Vierteln servieren. Sauce leicht mit Jus und servieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar